Fachschaft

Aus StudiGer
Version vom 4. Dezember 2019, 16:02 Uhr von Sebastian Wiesinger (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Glossar

Dml2.gif

Fachschaft


Die Fachschaft – das sind alle Studierenden der Dortmunder Germanistik. Eigentlich ist mit dieser Bezeichnung aber immer der Fachschaftsrat Germanistik gemeint. Dieser vertritt die Interessen der Studierenden in diversen Gremien und gibt Tipps und Ratschläge, beispielsweise zur Stundenplanorganisation, zu Studienordnungsfragen etc.

Darüber hinaus bietet die Fachschaft noch einiges mehr an, z.B. Orientierungsphasen in der Woche vor Semesterbeginn, Studienberatung oder Autorenlesungen an der Uni.

Der Fachschaftsrat wird auf einer Vollversammlung gewählt, was jedoch nicht bedeutet, dass Sie sich danach nicht mehr beteiligen können. Alle sind gefragt, um das Germanistik-Studium noch interessanter für alle zu machen, denn die Gesamtanstrengung ist mehr als die Summe der Einzelanstrengungen. Und außerdem wird irgendwann auch ein neuer Rat gewählt, für den Du vielleicht kandidieren möchtest.

Aktuelle Informationen zur Fachschaft Germanistik und zu den Sprechzeiten finden sich in studiger auf einer separaten Seite.




Bildnachweis: © Claudia Hautumm / PIXELIO