Curriculum Vitae von Angelika Storrer

Aus StudiGer
Version vom 5. September 2011, 14:16 Uhr von Beisswenger (Diskussion | Beiträge) (Rubriken "Forschung" und "Publikationen" ergänzt)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Persönliche Seite von Angelika Storrer
Curriculum Vitae . . . Publikationen . . . Vorträge . . . Forschung




Name: Angelika Storrer
Geboren 1958 in Stuttgart

Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang


Forschung

Eine Übersicht über Forschungsschwerpunkte, laufende und abgeschlossene Projekte, betreute Dissertationen und sonstige Forschungsaktivitäten findet sich auf der Seite Forschungsprojekte von Angelika Storrer.

Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Ein Verzeichnis der Publikationen und Vorträge findet sich auf den Seiten


Laufende Projekte

  • Mitarbeit am Wörterbuch zur Lexikographie und Wörterbuchforschung
    Wörterbuchprojekt unter Leitung von H. E. Wiegand (seit 1999); Bd. 1 erschienen 2010 im Verlag Walder de Gruyter.
    Beitrag: Bearbeitung der computerlexikographischen Terminologie (gemeinsam mit Michael Beißwenger).

Funktionen in wiss. Vereinigungen, Initiativen, Kommissionen etc. (Auswahl)


Funktionen in der akademischen Selbstverwaltung (Auswahl)

  • seit 2004: Mitglied des Fakultätsrats der Fakultät Kulturwissenschaften der TU Dortmund.
  • seit 2009: Mitglied der Finanzkommission der Fakultät Kulturwissenschaften der TU Dortmund.
  • 4/2004–3/2005 und 4/2009 – 3/2010: Geschäftsführende Direktorin am Institut für deutsche Sprache und Literatur der TU Dortmund.
  • 2008-2010: Vorsitzende des Promotionsausschusses der Fakultät Kulturwissenschaften der TU Dortmund.


Gutachtertätigkeit


Persönliche Seite von Angelika Storrer
Curriculum Vitae . . . Publikationen . . . Vorträge . . . Forschung