Anmeldung zur mündlichen studienbegleitenden Staatsprüfung

Aus StudiGer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit dem lila Schein melden Sie sich zur Zuteilung von Prüfenden für eine mündliche studienbegleitende Staatsprüfung an. Wie genau dieser Schein ausgefüllt werden muss, finden Sie im Folgenden erklärt:


Lila schein 1 klein.JPG
Als erstes tragen Sie Ihre persönlichen Daten ein.

Lila schein 2 klein.JPG
Bei diesem Punkt geht es um den Studiengang.

Lila schein 3 klein.JPG
Hier muss bestimmt werden, für wann Sie sich für die Prüfung anmelden möchten.

Lila schein 4 klein.JPG
Tragen Sie hier das Modul ein, in dem Sie die mündliche Prüfung absolvieren möchten.
In die rechte Spalte schreiben Sie die Bezeichnung des Moduls.

Lila schein 5 klein.JPG
Hier listen Sie die Veranstaltungen auf, die Sie in diesem Modul besucht haben.

Lila schein 6 klein.JPG
Kreuzen Sie nun an, in welchem Bereich Sie die Prüfung absolvieren möchten.

Lila schein 7 klein.JPG
Für Ihre Prüfung können Sie drei Prüfende angeben. Diese werden nach Vorliebe bzw. Auswahl in nummerierter Reihenfolge aufgeschrieben.

Lila schein 8.1 klein.jpg
Um die Anmeldung abzuschließen, fehlen nur noch Datum und Unterschrift des Studierenden.

Lila schein 8 klein.JPG
Anschließend geben Sie den Schein beim Team Prüfungsmanagement in R 3.229 (Emil-Figge-Straße 50) ab. In dieser letzten Zeile wird der Empfang des Scheins von den Mitarbeiterinnen des Team Prüfungsmanagement quittiert.
Zusätzlich müssen Sie sich mit einem gesonderten Antragsformular beim Landesprüfungsamt für Ihre Prüfung anmelden.


In unserer Rubrik "Glossar" finden Sie weitere Informationen rund um die Staatsexamensprüfungen nach LPO 2003.

Zur Übersicht "Hinweise zum Ausfüllen von Scheinen und Prüfungsanmeldungen"
 



Bildnachweis: © viloader / PIXELIO, © bobmorley/ STOCK.XCHNG