Wie kann ich eine Fernleihbestellung aufgeben?: Unterschied zwischen den Versionen

Aus StudiGer
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(12 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
=Fernleihe=
+
{| cellpadding="5" cellspacing="5"
==Nutzung der Fernleihe==
+
|-valign="top"
Die Fernleihe wird über die Digitale Bibliothek abgewickelt. Man kann als Benutzer mit Ausweis der Universitätsbibliothek die Literatur, die in der Bibliothek in Dortmund nicht vorhanden ist, komfortabel in der Bibliothek selbst, vom Arbeitsplatz auf dem Campus oder von zu Hause aus über den Link [http://www.ub.uni-dortmund.de/literatursuche/dokumentlieferdienste.html/ Fernleihe, Dokumentlieferdienste ] bestellen.
+
|[[Bild:964839 time to read lusi.jpg|right]]
Das bestellte Buch oder die Zeitschrift wird an die Universitätsbibliothek Dortmund geliefert, wo es abholt werden kann.
+
||
  
==Ausleihe von Büchern==
+
:Sollte sich ein von Ihnen gesuchtes Buch nicht in den [[Universitätsbibliotheken|Bibliotheken]] der Technischen Universität Dortmund befinden, dann können Sie es sich als Fernleihe aus einer anderen Bibliothek in Deutschland liefern lassen, die dieses Buch besitzt.
Sollte sich das gesuchte Buch nicht in der Zentralbibliothek und nicht in der Bibliothek der Fachhochschule Dortmund und auch nicht im Bestand der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund befinden, dann können Sie eine Fernleihbestellung aufgeben.
 
Sie benötigen dafür Angaben wie Name einer Person (Verfasser, Herausgeber), Titel und Erscheinungsjahr.
 
  
Falls der gesuchte Titel in der Datenbank nicht nachgewiesen ist, kann man die bibliographischen Daten auch in eine freie Bestellmaske eintragen.
+
:Um eine Fernleihbestellung aufzugeben, benötigen Sie grundlegende bibliographische Angaben zum Buch, idealerweise den Namen des Verfassers oder Herausgebers, den Titel des Werks und das Erscheinungsjahr.  
Zu berücksichtigen ist, dass die Bearbeitung und Lieferung einer solchen Bestellung länger dauern kann, weil diese Bestellung konventionell nachbearbeitet werden muss.
 
  
==Ausleihe von Zeitschriften==
+
:'''Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Fernleihe zu gelangen, hier die drei wichtigsten:'''
Wenn man einen Zeitschriftenaufsatz über die Fernleihe bestellen möchte, hat man in der Regel genaue Angaben zur Zeitschrift, zum Verfasser, zum Titel des Aufsatzes. Man muss zunächst die Zeitschrift heraussuchen und dann Ihre Aufsatzdaten über die Fernleihe Zeitschriftenaufsätze eingeben.
+
:*Wenn Sie ein Buch nicht im [https://www.ub.uni-dortmund.de/webOPACClient/start.do Katalog der TU] gefunden haben, so können Sie direkt im Katalog in der obersten Zeile "[http://www.ub.uni-dortmund.de/literatursuche/dokumentlieferdienste.html Fernleihe/Dokumentlieferung]" auswählen, um eine Fernleihe zu starten. Wählen Sie anschließend "Fernleihe Bücher".
 +
:*Sie starten die Fernleihe von unserer Startseite über "Fernleihe, Dokumentlieferdienste". Wählen Sie anschließend "Fernleihe Bücher".
 +
:*Sie starten die Fernleihe über die [http://www.ub.uni-dortmund.de/literatursuche/index.htm Literatursuche] und wählen dort "Fernleihe, Dokumentlieferdienste" im Kasten "Unser Service zur Literatursuche" aus. Wählen Sie anschließend "Fernleihe Bücher".
 +
|}
 +
Nach Eingabe Ihrer Benutzernummer und Ihres Passwortes sind Sie in der '''Fernleihe der Digitalen Bibliothek'''.
  
 +
<big>'''Buchdaten suchen und Fernleihbestellung aufgeben'''</big>
 +
*Geben Sie Suchbegriffe für das Buch ein: beispielsweise ein oder zwei Stichworte aus dem Titel und den Nachnamen des Verfassers.
 +
*Klicken Sie auf "Suchen".
 +
*Sie erhalten als Suchergebnis eine Liste mit Treffern aus den einzelnen Bibliotheksverbünden.
 +
*Wählen Sie Ihr gesuchtes Buch aus '''irgendeinem''' Verbund aus. Jetzt wird die Verfügbarkeitsrecherche im Bibliotheksverbund NRW (HBZ) gestartet.
 +
*Sie erhalten als Ergebnis
 +
:*entweder die Vollanzeige der Buchdaten und können dann durch Klick auf "Fernleihbestellung" Ihre Bestellung aufgeben,
 +
:*oder zunächst eine Meldung, dass der Titel per Post ("konventionell") bestellt werden muss und die Bestellung daher länger dauern kann. Auch dann klicken Sie auf "Fernleihbestellung".
 +
*Falls '''Ihr gewünschtes Buch in der Trefferliste gar nicht dabei ist''', geben Sie über die "Freie Eingabemaske" die Buchdaten von Hand ein und schicken Ihre Bestellung ab.
 +
*Bei einer Fernleihbestellung können Sie wählen, ob Sie das komplette Buch oder nur Teile daraus bestellen möchten.
 +
*Sie haben auch die Möglichkeit, weitere Angaben zu machen. Zum Beispiel legen Sie fest, bis wann Sie das Werk benötigen (Feld "Bemerkungen") oder ob Sie auch mit anderen Ausgaben bzw. Auflagen einverstanden sind.
 +
*Möglicherweise fallen für die Bearbeitung Ihrer Bestellung weitere Kosten an, zum Beispiel wenn mehr als zwanzig Seiten kopiert werden. Tragen Sie bitte für diesen Fall ein, bis zu welchem Betrag Sie die Kosten tragen möchten.
 +
*Zum Abschluss der Bestellung klicken Sie einmal auf "Bestellen". Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Bestellung.
 +
*Alle Bestellungen können Sie in Ihrem persönlichen Fernleihkonto in der Digitalen Bibliothek verfolgen. Ihre Fernleihbestellungen werden auch in Ihrem [https://www.ub.uni-dortmund.de/webOPACClient/start.do?StartPage=userAccount Ausleihkonto] im Katalog der TU Dortmund nachgewiesen.
  
 +
Bei Fragen zur Fernleihbestellung wenden Sie sich gern an die [http://www.ub.uni-dortmund.de/literatursuche/auskunftonline.html Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Informationsabteilung].
 +
 +
'''Weitere Informationen zur Fernleihe finden Sie auf der [http://www.ub.uni-dortmund.de/faq/fernleihe.html Homepage der Zentralbibliothek].'''
  
 
<table border="0">
 
<table border="0">
Zeile 29: Zeile 47:
  
 
----
 
----
<p align="right"><small>Bildnachweis: &copy; bobmorley/ [http://www.sxc.hu STOCK.XCHNG]</small>
+
Quelle: http://www.ub.uni-dortmund.de/faq/fernleihe.html
 +
<p align="right"><small>Bildnachweis: &copy; bobmorley/ [http://www.sxc.hu STOCK.XCHNG], &copy; lusi/ [http://www.sxc.hu STOCK.XCHNG]</small>

Aktuelle Version vom 31. Dezember 2008, 14:58 Uhr

964839 time to read lusi.jpg
Sollte sich ein von Ihnen gesuchtes Buch nicht in den Bibliotheken der Technischen Universität Dortmund befinden, dann können Sie es sich als Fernleihe aus einer anderen Bibliothek in Deutschland liefern lassen, die dieses Buch besitzt.
Um eine Fernleihbestellung aufzugeben, benötigen Sie grundlegende bibliographische Angaben zum Buch, idealerweise den Namen des Verfassers oder Herausgebers, den Titel des Werks und das Erscheinungsjahr.
Es gibt mehrere Möglichkeiten zur Fernleihe zu gelangen, hier die drei wichtigsten:
  • Wenn Sie ein Buch nicht im Katalog der TU gefunden haben, so können Sie direkt im Katalog in der obersten Zeile "Fernleihe/Dokumentlieferung" auswählen, um eine Fernleihe zu starten. Wählen Sie anschließend "Fernleihe Bücher".
  • Sie starten die Fernleihe von unserer Startseite über "Fernleihe, Dokumentlieferdienste". Wählen Sie anschließend "Fernleihe Bücher".
  • Sie starten die Fernleihe über die Literatursuche und wählen dort "Fernleihe, Dokumentlieferdienste" im Kasten "Unser Service zur Literatursuche" aus. Wählen Sie anschließend "Fernleihe Bücher".

Nach Eingabe Ihrer Benutzernummer und Ihres Passwortes sind Sie in der Fernleihe der Digitalen Bibliothek.

Buchdaten suchen und Fernleihbestellung aufgeben

  • Geben Sie Suchbegriffe für das Buch ein: beispielsweise ein oder zwei Stichworte aus dem Titel und den Nachnamen des Verfassers.
  • Klicken Sie auf "Suchen".
  • Sie erhalten als Suchergebnis eine Liste mit Treffern aus den einzelnen Bibliotheksverbünden.
  • Wählen Sie Ihr gesuchtes Buch aus irgendeinem Verbund aus. Jetzt wird die Verfügbarkeitsrecherche im Bibliotheksverbund NRW (HBZ) gestartet.
  • Sie erhalten als Ergebnis
  • entweder die Vollanzeige der Buchdaten und können dann durch Klick auf "Fernleihbestellung" Ihre Bestellung aufgeben,
  • oder zunächst eine Meldung, dass der Titel per Post ("konventionell") bestellt werden muss und die Bestellung daher länger dauern kann. Auch dann klicken Sie auf "Fernleihbestellung".
  • Falls Ihr gewünschtes Buch in der Trefferliste gar nicht dabei ist, geben Sie über die "Freie Eingabemaske" die Buchdaten von Hand ein und schicken Ihre Bestellung ab.
  • Bei einer Fernleihbestellung können Sie wählen, ob Sie das komplette Buch oder nur Teile daraus bestellen möchten.
  • Sie haben auch die Möglichkeit, weitere Angaben zu machen. Zum Beispiel legen Sie fest, bis wann Sie das Werk benötigen (Feld "Bemerkungen") oder ob Sie auch mit anderen Ausgaben bzw. Auflagen einverstanden sind.
  • Möglicherweise fallen für die Bearbeitung Ihrer Bestellung weitere Kosten an, zum Beispiel wenn mehr als zwanzig Seiten kopiert werden. Tragen Sie bitte für diesen Fall ein, bis zu welchem Betrag Sie die Kosten tragen möchten.
  • Zum Abschluss der Bestellung klicken Sie einmal auf "Bestellen". Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Bestellung.
  • Alle Bestellungen können Sie in Ihrem persönlichen Fernleihkonto in der Digitalen Bibliothek verfolgen. Ihre Fernleihbestellungen werden auch in Ihrem Ausleihkonto im Katalog der TU Dortmund nachgewiesen.

Bei Fragen zur Fernleihbestellung wenden Sie sich gern an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Informationsabteilung.

Weitere Informationen zur Fernleihe finden Sie auf der Homepage der Zentralbibliothek.

Zur Übersicht "Zentralbibliothek"
 



Quelle: http://www.ub.uni-dortmund.de/faq/fernleihe.html

Bildnachweis: © bobmorley/ STOCK.XCHNG, © lusi/ STOCK.XCHNG