Was sind Studienleistungen, Teilleistungen und die aktive Teilnahme?

Aus StudiGer
Wechseln zu: Navigation, Suche


100-FAQ-3D-MAESSIG.JPG Diese Seite ist Teil der Rubrik "Häufig gestellte Fragen zum Studium (FAQ)", in der wir eine Anzahl von Fragen (und Antworten) zusammengestellt haben, die in der Studienberatung immer wieder vorgebracht werden und die daher offensichtlich für viele Studierende von Interesse sind.

Frage

FAQ-Frage.jpg

Was sind Studienleistungen, Teilleistungen und die aktive Teilnahme?

<p style="background-color:#7CCD7C; font-size:13pt; color:#000080; text-align:center; font-variant:small-caps; font-weight:bold;">Antwort

FAQ-Antwort.jpg

1. Die Aktive Teilnahme ist ein Aktivitätsbeitrag, der mit 2 CP bescheinigt und durch ein Referat, einem Protokoll o.Ä. erreicht wird. Die kontinuierliche Anwesenheit ist selbstredend Grundvoraussetzung.

2. Klausuren und Hausarbeiten sind in der Germanistik Teilleistungen, die mit einem zusätzlichen CP honoriert werden.

3. Studienleistungen sind Teilleistungen, die nicht benotet werden und kommen in Modulen vor, in denen Sie eine Modulprüfung ablegen müssen. D.h., dass z.B. eine Klausur o.Ä. geschrieben werden muss, aber nicht benotet wird, da sich die Note aus der abschließenden Modulprüfung ergibt.


Hinweis:

Die Bescheinigung einer Teilleistung wie Klausur, Hausarbeit o.Ä. impliziert die aktive Teilnahme. Ohne aktive Teilnahme gibt es also überhaupt keinen Schein. Was der Dozent dafür verlangt, kann sehr unterschiedlich sein.

Bitte setzen Sie nur ein Kreuzchen auf den gelben Schein; entweder für die aktive Teilnahme oder für einen Qualifikationsnachweis, da der Schein sonst seine Gültigkeit verliert.



Fragen zum Thema im Online-Forum der Studienberatung: