StudiGer:Aktuelles: Unterschied zwischen den Versionen

Aus StudiGer
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Aktuelle Ankündigungen)
Zeile 16: Zeile 16:
 
*Die Sprechstunde von '''[[Anita Müller|Frau Müller]]''' am '''Dienstag, dem 30.10.2012,''' um 18:00 Uhr entfällt. In dringenden Fällen können Sie um 13:30 kurz in ihrem Büro (R. 3.241) vorbeikommen. (26.10.12)
 
*Die Sprechstunde von '''[[Anita Müller|Frau Müller]]''' am '''Dienstag, dem 30.10.2012,''' um 18:00 Uhr entfällt. In dringenden Fällen können Sie um 13:30 kurz in ihrem Büro (R. 3.241) vorbeikommen. (26.10.12)
 
*Die nächste Sprechstunde von '''[[Kerstin Leimbrink|Frau Leimbrink]]''' ist am '''Mittwoch, dem 31.10.12, von 11:00 - 12:00 Uhr'''. In der Prüfungswoche '''(8.11.)''' kann leider keine Sprechstunde stattfinden. (25.10.12)  
 
*Die nächste Sprechstunde von '''[[Kerstin Leimbrink|Frau Leimbrink]]''' ist am '''Mittwoch, dem 31.10.12, von 11:00 - 12:00 Uhr'''. In der Prüfungswoche '''(8.11.)''' kann leider keine Sprechstunde stattfinden. (25.10.12)  
*Die Sprechstunden von '''[[Julia Sattler|Frau Sattler]]''' am '''Montag, dem 05.11. und 12.11.2012''' entallen. Informationen zu Ersatzterminen finden Sie auf der Seite von '''[[Julia Sattler|Frau Sattler]]'''. (29.11.12)
+
*Die Sprechstunden von '''[[Julia Sattler|Frau Sattler]]''' am '''Montag, dem 05.11. und 12.11.2012''', entfallen. Informationen zu Ersatzterminen finden Sie auf der Seite von '''[[Julia Sattler|Frau Sattler]]'''. (29.11.12)
 
*Die Scheinausgabe von '''[[Claudia Sassen|Frau Sassen]]''' am '''Montag, dem 05.11.2012''' entfällt. (29.11.12)
 
*Die Scheinausgabe von '''[[Claudia Sassen|Frau Sassen]]''' am '''Montag, dem 05.11.2012''' entfällt. (29.11.12)
 
*Die Sprechstunde von '''[[Susanne Beckmann|Frau Beckmannn]]''' am '''Dienstag, dem 06.11.2012''' entfällt aufgrund der Prüfungswoche (05.11. - 09.11.2012). (29.10.12)  
 
*Die Sprechstunde von '''[[Susanne Beckmann|Frau Beckmannn]]''' am '''Dienstag, dem 06.11.2012''' entfällt aufgrund der Prüfungswoche (05.11. - 09.11.2012). (29.10.12)  

Version vom 29. Oktober 2012, 13:20 Uhr


Aktuelle Ankündigungen

Hinweis zur Anwesenheitspflicht in Veranstaltungen am Institut für deutsche Sprache und Literatur

Für sämtliche Vorlesungen entfällt die Anwesenheitspflicht. Des Weiteren entfällt die Anwesenheitspflicht bei Kolloquien und Examenskolloquien. Für alle Seminare und Übungen inklusive Einführungsveranstaltungen besteht Anwesenheitspflicht, weil die in diesen Lehrveranstaltungen angestrebten Lernziele die Beteiligung der Studierenden sowie die engagierte Interaktion zwischen Lehrenden und Studierenden zur Voraussetzung haben.
Weitere Informationen zur Anwesenheitspflicht finden sie im beigefügten PDF-Dokument.

Sprechstunden

  • Frau Anskeit bietet am Dienstag, dem 30.10.2012 von 14:00 - 15:00 Uhr eine zusätzliche Sprechstunde an. (29.11.12)
  • Frau Enger bietet am Dienstag, dem 30.10.2012 von 16:15 - 17:45 Uhr eine zusätzliche Sprechstunde an. (26.10.12)
  • Die Sprechstunde von Frau Müller am Dienstag, dem 30.10.2012, um 18:00 Uhr entfällt. In dringenden Fällen können Sie um 13:30 kurz in ihrem Büro (R. 3.241) vorbeikommen. (26.10.12)
  • Die nächste Sprechstunde von Frau Leimbrink ist am Mittwoch, dem 31.10.12, von 11:00 - 12:00 Uhr. In der Prüfungswoche (8.11.) kann leider keine Sprechstunde stattfinden. (25.10.12)
  • Die Sprechstunden von Frau Sattler am Montag, dem 05.11. und 12.11.2012, entfallen. Informationen zu Ersatzterminen finden Sie auf der Seite von Frau Sattler. (29.11.12)
  • Die Scheinausgabe von Frau Sassen am Montag, dem 05.11.2012 entfällt. (29.11.12)
  • Die Sprechstunde von Frau Beckmannn am Dienstag, dem 06.11.2012 entfällt aufgrund der Prüfungswoche (05.11. - 09.11.2012). (29.10.12)

Seminare

  • Das Seminar Funktionale Stilistik des Deutschen von Frau Naumovich am Freitag, dem 26.10.12, entfällt. (25.10.12)
  • Die Veranstaltung "Basiswissen Grammatik" von Herrn Schulz ist ab sofort eine Vorlesung, und nicht mehr, wie zuvor zu lesen war, ein Seminar. (24.10.12)
  • Frau Dr. phil. Yüksel Ekinci-Kocks hat zum Wintersemester 2012/2013 einen Ruf als Professorin für Erziehung und Bildung im Kindesalter - Bildungsbereich Sprache an der FH Bielefeld erhalten. Die bereits angekündigten Seminare von Frau Dr.phil.Yüksel Ekinci-Kocks für das WS 2012/2013 werden somit nicht stattfinden können. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte ihrem virtuellen Anschlagbrett. (06.09.12)

Seminarräume

  • Das Seminar Strukturvergleich Deutsch und Türkisch von Herrn Aydin findet ab sofort im Raum 3.205 statt. Ausnahme 14.11.2012 in Raum 3.306 (26.10.12)
  • Das Seminar Angst, Freude, Zorn und Ekel... - Gefühle und ihre Narrativierung von Herrn Bangert findet ab sofort abweichend in Raum 3.307 statt. (22.10.12)
  • Das Seminar "Einführung in Deutsch als Zweitsprache, Kurs C" von Herrn Özdil findet ab sofort in Raum 3.427 statt. (23.10.12)
  • Das Seminar "Faustdichtungen" von Herrn Riemenschneider findet ab sofort in Raum 3.405 statt. (23.10.12)

Informationen des Teams Studienkoordination

Studierende, die in den Modulen L1, L2, L3 und im Grundkurs DaZ bislang noch keinen Seminarplatz erhalten haben, jedoch dringend auf diesen angewiesen sind und nachweislich nicht auf das nächste Semester ausweichen können, setzen sich bitte per E-Mail mit uns in Verbindung. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an stukoger.fk15@tu-dortmund.de mit dem Betreff „Nachweislicher Bedarf im Modul x“. Mithilfe dieser Informationen werden wir den tatsächlichen Bedarf ermitteln und uns um eine Lösung bemühen.
Den Entwurf der Ordnung für die Zulassung zu Lehrveranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl des Instituts für deutsche Sprache und Literatur an der Fakultät Kulturwissenschaften der Technischen Universität Dortmund finden Sie im beigefügten PDF-Dokument
Weitere Informationen finden Sie unter: Ausführliche Information zur Anmeldung und Zulassung zu Lehrveranstaltungen am Institut für deutsche Sprache und Literatur im Wintersemester 2012/2013

Aktualisierung der Verlaufspläne und Modulhandbücher LABG 2009

Die Verlaufspläne und Modulhandbücher für den Studiengang LABG 2009 wurden aktualisiert. Es handelt sich dabei lediglich um inhaltliche Präzisierungen, die eine bessere Orientierung bei der Studienplanung ermöglichen sollen. Sie finden die aktualisierten Verlaufspläne und Modulhandbücher unter Musterstudienpläne LABG 2009.

Ringvorlesung Schreiben

Bitte beachten Sie auch, dass im nächsten Wintersemester jeweils mittwochs zwischen 12 und 14 Uhr im Audimax der zweite Teil der Ringvorlesung Schreiben stattfindet. Die Vorlesung ist für die Module BL2, BL3, BS2 und BLS3 (neues LABG) bzw. F2, F3, F4 und F6 (altes LABG) anrechenbar. (Programm).

51. Treffen des Arbeitskreises Angewandte Gesprächsforschung (AAG)

Am 16.-17. November 2012 an der TU Dortmund
Thema: Experten-Laien-Kommunikation
Organisation: Prof. Dr. Gisela Brünner & Dr. Miriam Morek
Informationen zur Anmeldung, zum Programm und zum Tagungsort finden Sie auf der Seite Wissenschaftliche Veranstaltungen

Ringvorlesung Brückenschlag Studium-Beruf

Das Programm der Ringvorlesung Brückenschlag Studium-Beruf (mittwochs, 16:15 Uhr im IBZ) kann hier eingesehen werden.(11.10.12)

Aktuelle Informationen für die LABG 2009-Studierenden

  • Das reguläre Scheinformular, das Anmeldeformular zur Modulprüfung und Informationen zum Anmeldeprocedere finden Sie ab sofort hier.

Zusatzzertifikat Literaturpädagogik:

Aktuelle Informationen zum Zusatzzertifikat Literaturpädagogik finden Sie auf dieser Seite.



Ältere Ankündigungen

Hinweis Team Prüfungsmanagement

Ab dem 27. August 2012 übernimmt Markus Stewen alle Aufgaben von Thomas Spieler im Team Prüfungsmanagement. Ab dem 1. Oktober 2012 übernimmt Lars Rüßmann die Aufgaben von Sylvia Blum.

Seminarplatzvergabe abgeschlossen

Die Seminarplatzvergabe ist abgeschlossen und die Zulassungen sind ab sofort im LSF unter "Meine Veranstaltungen" einsehbar. (Für Erstsemester gilt die Anmeldefrist: Dienstag, 02.10.2012 12:00 Uhr - Donnerstag, 04.10.2012 12:00 Uhr: PDF-Informationen zur Seminarplatzvergabe für Erstsemester)

Maximale TN-Zahlen im WS 12/13

  • Alle Einführungsveranstaltungen (EF SpraWi und EF LitWi) max. 65 TN
  • Alle andere Seminare max. 40 TN
  • Bei Vorlesungen die maximale Raumkapazität (siehe LSF)
Hinweis: Die Anmeldung zu den Veranstaltungen im Modul DaZ (Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte nach LABG 2009 erfolgt im LSF über den Strukturbaum: Lehramtsstudium (Fakultätsübergreifend)> DaZ (Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte nach LABG 2009) und nicht über den LSF- Pfad des Instituts für deutsche Sprache und Literatur.

Historische Ankündigungen (Archiv)