Praxissemester LABG 2009

Aus StudiGer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeines

  • Das Schulpraxissemester ist ein Pflichtbestandteil des Masterstudiengangs nach LABG 2009. Jede(r) Studierende besucht im Fach Deutsch ein Vorbereitungsseminar und ein Begleitseminar. Das Vorbereitungsseminar wird in dem Semester absolviert, das der Praxisphase unmittelbar vorausgeht; das Begleitseminar findet begleitend zur Praxisphase statt.
  • Sie können das Vorbereitungs- und Begleitseminar entweder mit einem Schwerpunkt im Bereich Literaturdidaktik oder mit einem Schwerpunkt im Bereich Sprachdidaktik durchlaufen. Vorbereitungs- und Begleitseminar sind dabei aneinander gekoppelt, d.h: Wenn Sie das Vorbereitungsseminar im Bereich Literaturdidaktik besuchen, wird auch das Begleitseminar in Literaturdidaktik absolviert. Wenn Sie das Vorbereitungsseminar im Bereich Sprachdidaktik besuchen, wird auch das Begleitseminar in Sprachdidaktik absolviert.

Anmeldeverfahren

  • Der Anmeldezeitraum für die Vorbereitungsseminare findet während des normalen Anmeldezeitraums im LSF statt (= Regulärer Anmeldeszeitraum für Seminare).
  • Wählen Sie bei der Anmeldung bitte entweder eine Vorbereitungsveranstaltung im Bereich Literaturdidaktik oder im Bereich Sprachdidaktik aus. Belegen Sie bitte NICHT eine Veranstaltung zur Sprachdidaktik und eine Veranstaltung zur Literaturdidaktik.
  • Die Anmeldung bezieht sich auf das Vorbereitungsseminar. Aufgrund des konsekutiven Konzepts (= Vorbereitungs- und Begleitseminar mit gleicher Schwerpunktsetzung, s.o.) bedeutet eine Zulassung für das Vorbereitungsseminar in einem der beiden fachdidaktischen Bereiche (Literaturdidaktik oder Sprachdidkatik) zugleich, dass Sie im Folgesemester das Begleitseminar im selben Bereich absolvieren.

Weitere Informationen