Liste der Prüfungsberechtigten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus StudiGer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
<big>Die folgenden Lehrenden sind befugt, '''als Prüferinnen und Prüfer Staatsexamens- und Modulabschlussprüfungen abzunehmen''' sowie (in den Studiengängen B.a./M.a. Lehramt 2005) '''Themen für Bachelor-Arbeiten zu stellen'''. '''Die Befugnis zur Themenstellung von Staats- und Masterarbeiten ist jeweils gesondert vermerkt.'''
 
<big>Die folgenden Lehrenden sind befugt, '''als Prüferinnen und Prüfer Staatsexamens- und Modulabschlussprüfungen abzunehmen''' sowie (in den Studiengängen B.a./M.a. Lehramt 2005) '''Themen für Bachelor-Arbeiten zu stellen'''. '''Die Befugnis zur Themenstellung von Staats- und Masterarbeiten ist jeweils gesondert vermerkt.'''
  
(Stand: 22.10.2013)</big>
+
(Stand: 9.1.2014)</big>
 
<br>
 
<br>
 
<br>
 
<br>

Version vom 10. Januar 2014, 15:30 Uhr

Die folgenden Lehrenden sind befugt, als Prüferinnen und Prüfer Staatsexamens- und Modulabschlussprüfungen abzunehmen sowie (in den Studiengängen B.a./M.a. Lehramt 2005) Themen für Bachelor-Arbeiten zu stellen. Die Befugnis zur Themenstellung von Staats- und Masterarbeiten ist jeweils gesondert vermerkt.

(Stand: 9.1.2014)

Prüfungsberechtigte der Sprachwissenschaft



Prüfungsberechtigte der Literaturwissenschaft

Herr Stingelin nimmt nur KandidatInnen an, deren Anmeldung von ihm gegengezeichnet ist.