Kerstin Leimbrink

Aus StudiGer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Visitenkarte

Kerstin.leimbrink2.jpg
Bücher Leimbrink 2014.jpg
Kerstin Leimbrink, Dr. phil.
Büro: Emil-Figge-Straße 50, R. 3.113 (Lageplan)
Tel.: +49 (0)231 755 5577
Fax: +49 (0)231 755 4498
Mail: kerstin.leimbrink@tu-dortmund.de
Akademischer Werdegang/Curriculum Vitae
Stipendien
wissenschaftliche Auslandsaufenthalte
Publikationen
Lehrveranstaltungen
Projekte
Informationen zu Prüfungen
Ankündigungen

Vorträge

Vortrag im Rahmen der 'Kita-Uni' am 24.01.2018 'Warum sprechen wir Menschen eigentlich?' http://www.germanistik.tu-dortmund.de/cms/Medienpool/Daten_Mitarbeiter/Mertins/KitaUni_2017_18.pdf

Vortrag im Linguistischen Kolloquium am 14.11.2017 (R. 3.112): Eine Datensitzung zur funktional-pragmatischen Analyse von Musikkritiken im Feuilleton

Vortrag im Kolloquium von Prof. Barbara Mertins am 19.7.2017 (R. 3.428): Präverbale Kommunikation: Zusammenhänge von sprachlicher und musikalischer Entwicklung.

Vortrag im Linguistischen Kolloquium am 20.6.2017 (R. 3.112): Die Musikkritik im Spannungsfeld von Wissenschaft und Gesellschaft. Zum Bewerten in journalistischen Texten.

Sprechstunden im WS 2017/18: Di 12:00-13:00

Di, 21.11.2017: https://doodle.com/poll/gmxvsi3xab39b564

Di, 28.11.2017: https://doodle.com/poll/w8m4ab56eirf2vz3

Di, 05.12.2017: https://doodle.com/poll/u3zd4gxv82i932rw

Di, 12.12.2017: https://doodle.com/poll/au45atb5xgp4xb8a

Di, 19.12:2017: https://doodle.com/poll/yi7rwg8gi986i7yp

Liebe Studierende, ich vergebe für meine Sprechstunde feste Termine, damit für Sie möglichst keine Wartezeiten entstehen. Bitte tragen Sie sich für einen verbindlichen Termin in die entsprechende Doodle-Tabelle ein! Wenn Sie zwischendurch eine Frage zu Seminarangelegenheiten etc. haben, schreiben Sie mir bitte eine kurze Nachricht.

Fachstudienberatung: Liebe Studierende der Angewandten Sprachwissenschaften, wenn Sie mit mir einen Termin für eine Studienberatung vereinbaren möchten, schreiben Sie mir bitte eine Mail.

Funktionen am Institut

Fachstudienberaterin Germanistik für den B.A./M.A.-Studiengang Angewandte Sprachwissenschaften (seit 2009)

Mitglied der Kommission zum LABG 2009 (Lehrerausbildungsgesetz) (seit 2009)

Mitglied im Promotionsausschuss der Fakultät Kulturwissenschaften (2011-2013)

Mitglied der Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs (2010-2012)

Koordinatorin des Zertifikates Deutsch als Zweitsprache/Deutsch als Fremdsprache (2009-2013)

Koordinatorin der Lehraufträge im Bereich DaF/DaZ (2009-2013)

Forschungsschwerpunkte

Spracherwerb

Sprache und Musik

Grammatik und Sprachreflexion

Pragmatik und Sprachliche Interaktion

Textualität und Medienkommunikation

Mitgliedschaften

Symposium Deutschdidaktik

Gesellschaft für Deutsche Sprache

Internationale Leo-Kestenberg-Gesellschaft

Lehrveranstaltungen Wintersemester 2017/18
Kritiken grammatisch analysieren
Veranstaltungsnummer Modulzuordnung Raum und Zeit
  • MLS 1.1
  • A2/F6

Anmeldeverfahren: Anmeldung über das LSF, Vergabe der Plätze über das zentrale Vergabesystem durch das Team Studienkoordination! Die Teilnahme an der ersten Seminarsitzung ist obligatorisch!


Sprach- und Schriftspracherwerb (Schwerpunkt: Spracherwerb)
Veranstaltungsnummer Modulzuordnung Raum und Zeit
  • BS 2.2
  • R. Blockveranstaltung, Termine bitte dem LSF entnehmen

Anmeldeverfahren: Anmeldung über das LSF, Vergabe der Plätze über das zentrale Vergabesystem durch das Team Studienkoordination! Die Teilnahme an der ersten Seminarsitzung ist obligatorisch!


Lehrveranstaltungen Sommersemester 2017
Funktionale Sprachreflexion in der Sekundarstufe
Veranstaltungsnummer Modulzuordnung Raum und Zeit
  • MLS 1.1
  • A3/F7

Anmeldeverfahren: Anmeldung über das LSF, Vergabe der Plätze über das zentrale Vergabesystem durch das Team Studienkoordination! Die Teilnahme an der ersten Seminarsitzung ist obligatorisch!


Kindlicher Spracherwerb: Projektseminar (Schwerpunkt: Erstspracherwerb) (Blockseminar)
Veranstaltungsnummer Modulzuordnung Raum und Zeit
  • BS 2.2

Anmeldeverfahren: Anmeldung über das LSF, Vergabe der Plätze über das zentrale Vergabesystem durch das Team Studienkoordination! Die Teilnahme an der ersten Seminarsitzung ist obligatorisch!


Eine Übersicht über Lehrveranstaltungen früherer Semester finden Sie auf der Seite Lehrveranstaltungen.