Hinweise zur Bachelorarbeit

Aus StudiGer
Wechseln zu: Navigation, Suche

Liebe Studierende,

die bei mir eine Bachelorarbeit schreiben möchten. Im Folgenden finden Sie einige Hinweise, deren Beachtung Ihnen und mir die Organisation des Prüfungsablaufs erleichtern sollen.


1. Voraussetzung

Die Übernahme der Betreuung einer Bachelorarbeit ist zum einen davon abhängig, ob Sie bereits eine Lehrveranstaltung bei mir besucht haben, und zum anderen davon, wie viele Arbeiten ich bereits betreue.


2. Sprechstunde

Bitte kommen Sie rechtzeitig in meine Sprechstunde. Angaben zur Sprechstunde finden Sie auf meiner Studiger-Seite: http://www.studiger.tu-dortmund.de/index.php?title=Kerstin_Leimbrink

Bringen Sie zur Sprechstunde bitte Folgendes mit: - eine Idee für Ihre Arbeit, möglichst mit einigen Literaturangaben und eine erste Gliederung - Seminarpläne, Literaturlisten, Unterlagen etc. der sprachwissenschaftlichen Lehrveranstaltungen, die Sie bis dahin besucht haben.


3. Protokoll

Bitte schreiben Sie nach dem Besuch der Sprechstunde ein zusammenfassendes kurzes Gesprächs-protokoll und senden Sie es mir so bald als möglich als pdf-oder Word-Dokument per Mail zu. Das Protokoll dient der beiderseitigen Versicherung über das Besprochene, der Vermeidung von Missverständnissen und als Grundlage für ggf. nächste Gespräche. Es sollte folgende Informationen enthalten:

- Vereinbartes Thema (empirisch ja/nein) - besuchtes Seminar zum Thema - Name, Vorname - Semesterzahl - Studiengang - Beginn der Ba-Arbeit


Viel Erfolg und Freude beim Schreiben!