Gibt es für das außerschulische Praktikum eine bestimmte Anzahl an Wochenstunden, die mindestens erfüllt sein muss?: Unterschied zwischen den Versionen

Aus StudiGer
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 42: Zeile 42:
 
*[http://www.foren-deutsch.fb15.uni-dortmund.de/studienberatung/viewtopic.php?t=102 '''TPM im Grundstudium nicht möglich'''],
 
*[http://www.foren-deutsch.fb15.uni-dortmund.de/studienberatung/viewtopic.php?t=102 '''TPM im Grundstudium nicht möglich'''],
 
*[http://www.foren-deutsch.fb15.uni-dortmund.de/studienberatung/viewtopic.php?t=78 '''Zuerst außerschulisches oder schulisches Praktikum?''']
 
*[http://www.foren-deutsch.fb15.uni-dortmund.de/studienberatung/viewtopic.php?t=78 '''Zuerst außerschulisches oder schulisches Praktikum?''']
 +
*[http://www.foren-deutsch.fb15.uni-dortmund.de/studienberatung/viewtopic.php?t=211 '''PEP - Schulisches Praktikum''']
 
</big>
 
</big>

Version vom 21. Februar 2008, 13:48 Uhr

Scannen0002.JPG



Gibt es für das außerschulische Praktikum eine bestimmte Anzahl an Wochenstunden, die mindestens erfüllt sein muss?






Scannen0003.JPG


Die Praktikumszeit sollte insgesamt eine Arbeitszeit von 120 Stunden umfassen (inklusive Bericht).

Das heißt, die eigentliche Praktikumszeit wird sich auf ca. 100 Stunden belaufen.

Der Bericht sollte circa 20 Seiten umfassen, die Tätigkeiten beschreiben und reflektieren.





http://www.studiger.fb15.uni-dortmund.de/skins/monobook/user.gif Fragen zum Thema im Online-Forum der Studienberatung: