Erstes Staatsexamen

Aus StudiGer
Version vom 10. Juli 2007, 09:47 Uhr von Lüken (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das erste Staatsexamen besteht aus einer umfangreicheren wissenschaftliche Hausarbeit (der sogenannten „Staatsarbeit“) sowie den Prüfungen, die im Anschluss an die im Hauptstudium absolvierten Studienmodule abgelegt werden.